Kontakt

Kontaktanfragen an das Bündnis 20 Jahre nach den Pogromen: Das Problem heißt Rassismus an kontakt@lichtenhagen.net

Presseanfragen per Telefon: NEUEN NUMMER 0152-59012987 oder an presse@lichtenhagen.net

Anfrage hinsichtlich Mobimaterial an mobi@lichtenhagen.net

 

Das Bündnis auf Facebook: 20 Jahre nach den Pogromen - Das Problem heißt Rassismus

Das Bündnis auf Twitter: 20 Jahre nach den Pogromen - Das Problem heißt Rassismus

Generated with MOOJ Proforms Basic 1.2
* Diese Felder werden mindestens benötigt um Ihre Angaben verarbeiten zu können.
Anliegen *
Name
E-Mail *
Nachricht *

mad4media softwareentwicklung

 

 

Rostock-Lichtenhagen 2012:            Gedenken in weiss.